Erfolgsstory – Startups made in Aachen: HoloBuilder Inc / bitstars GmbH

21. September 2017

HoloBuilder Inc

HoloBuilder Inc / bitstars GmbH

Die Story:

Die bitstars GmbH wurde 2014 als Spin-Off-Unternehmen der RWTH Aachen University gegründet. 2015 eröffnete das Team im Rahmen des „German Accelerator“-Programms einen zusätzlichen Standort im kalifornischen Palo Alto. Im Folgejahr gründeten sie die HoloBuilder Inc. als Muttergesellschaft im Silicon Valley, in direkter Nachbarschaft von Uber, Twitter, Square und Co.
2015 gewann HoloBuilder den Hauptpreis beim „RICOH THETA Developers Contest“ in Japan. 2016 wurde das Startup von Gartner zum „Cool Vendor” in Digitalization Through Industrie 4.0 ernannt. Zudem wurde HoloBuilder mit dem Constructech 2017 Top Products Award ausgezeichnet. Im Sommer 2017 gehörte HoloBuilder zu den Gewinnern des Rising Star Awards, verliehen von der German American Business Association (GABA).

Das Angebot:

HoloBuilder bietet eine Softwarelösung zur visuellen Dokumentation und Organisation von Baustellen. Diese werden mit Hilfe von handelsüblichen 360°-Kameras und der JobWalk-App von HoloBuilder digitalisiert und anschließend im Web-Editor bearbeitet. Dazu beinhaltet die Plattform eine Vielzahl von Tools, wie zum Beispiel die Flächenmessung in Bildern oder das unkenntlich machen von Gesichtern.
Innerhalb einer sicheren Cloud können dann Projekte und Fortschritte für alle Beteiligten zum Betrachten oder Bearbeiten freigegeben werden. Mittels intelligenter Verwaltung von allen visuellen Daten des Bauprojekts bildet dies den Kern von HoloBuilder.
Schon jetzt ist das Unternehmen marktführend im Bereich Cloud- und Mobile-Solutions für das Digitalisieren von Baustellen. Diesen Vorsprung möchte es durch Forschung und Entwicklung im Bereich Augmented Reality und Künstliche Intelligenz in Zukunft weiter ausbauen.

Die Kunden:

Mehr als 400 Baufirmen weltweit, darunter Skanska, Hensel Phelps, Turner, McCarthy und Mortenson, vertrauen bereits auf HoloBuilder.
Die Projekte reichen von Krankenhäusern, Datencentern und Flughäfen bis zu weniger komplexen Bauprojekten, wie Mehrfamilienhäusern oder Bürogebäuden.
Insgesamt wird HoloBuilder derzeit auf über 3000 Baustellen weltweit eingesetzt.

Die Gründer & Unternehmer:

Die drei Gründer Mostafa „Mo“ Akbari, Simon Heinen und Kristina Tenhaft arbeiteten schon während ihrer Zeit an der RWTH Aachen gemeinsam an Projekten. Während Mo inzwischen die Geschäfte in San Francisco führt, sind Kristina und Simon beide in Aachen geblieben, um die Forschung und Entwicklung zu leiten.

Der Steckbrief

HoloBuilder Inc

HoloBuilder Inc

Name: HoloBuilder Inc.
Gründungsdatum: Januar 2016
Gesellschaftsform: Incorporated
Gründer:
Mostafa Akbari – CEO
Simon Heinen – CTO
Kristina Tenhaft – COO

Team:

Bei HoloBuilder arbeiten die Teams in Aachen und San Francisco eng zusammen.
Dabei liegt der Schwerpunkt in Aachen bei der Forschung und technischen Entwicklung, während das Team in den USA eng mit den Kunden zusammenarbeitet, um HoloBuilder entsprechend ihrer Anforderungen zu optimieren.

Gesellschafter, involvierte Business Angel und Finanziers:

Brick & Mortar Ventures
Tandem Capital, Stanford’s Farmers Group, Professoren und andere Angels aus dem Kreis der Stanford University

Firmensitz:

San Francisco, Kalifornien
Aachen, Deutschland

Halten Sie sich über die Entwicklung des digitalHUB Aachen auf dem Laufenden: Melden Sie sich hier zum Newsletter an.

Tags: ,