3D Valley Conference 2019

3D-Prominenz trifft sich in Aachen, Sonderkonditionen für HUB-Mitglieder

Airbus, Trumpf, MAN oder auch Hewlett Packard, große Namen geben sich am 17. September 2019 in Aachen die Klinke in die Hand, wenn die TEMA Technologie Marketing AG zum nunmehr 4. Mal die 3D Valley Conference rund um 3D Druck und additive Fertigungsverfahren ausrichtet. Hochkarätige Referenten, unter anderen Wilfried von Rath, Vorstandsmitglied bei MAN Energy Solutions SE berichten über Anwendungen im industriellen Umfeld. Im Rahmen der Konferenz wird auch der Big Five Award for Additive Manufacturing durch Professor Andreas Gebhardt von der FH Aachen verliehen. Die Eröffnungsrede wird Michael F. Bayer, Hauptgeschäftsführer der IHK Aachen halten. Detaillierte Informationen zum Programm gibt es unter www.3d-valley.com.

Unser Mitglied, die TEMA Technologie Marketing AG, räumt den digitalHUB-Mitgliedern tolle Sonderkonditionen ein:
100 €/Person, mitgebrachtes Roll-up aufstellen in der Ausstellung: 100 €/Roll-up. Bei Interesse bitte E-Mail an Markus Bau.

Zurück nach oben