Digital. Praktisch. Nah. – Digitale Transformation erleben!

Inter­vierws mit digitalen Startups & Unter­nehmen des digi­talHUB Aachen e.V.

Die Heraus­for­de­rungen, die eine digitale Trans­for­ma­tion im Kontext Industrie 4.0 mit sich bringt, sind gerade für kleine und mittlere Unter­nehmen (KMU) inhalt­lich sehr viel­fältig. Diesen Aspekt fokus­sieren wir seit 2018 in unserer Veran­stal­tungs­reihe „Digital. Praktisch. Nah.“.

Wir behandeln spezi­fi­sche Problem­stel­lungen digitaler Trans­for­ma­ti­ons­pro­zesse entlang der Wert­schöp­fungs­kette von KMU. Darüber hinaus infor­mieren wir Sie über regionale Unter­stüt­zungs­an­ge­bote und stellen aktuelle Initia­tiven und Förder­mög­lich­keiten für Industrie 4.0 Projekte im Mittel­stand vor.

Wie im vergan­genen Jahr setzen wir die Reihe 2021 in virtu­eller Form fort, diesmal mit dem Thema Digitale Trans­for­ma­tion. In Koope­ra­tion mit Digital in NRW stellt der digi­talHUB Aachen digitale Startups & etablierte Unter­nehmen vor und inter­viewt diese zum Thema Trans­for­ma­tion.

Außerdem erhalten Sie einen Überblick über die kosten­freien Unter­stüt­zungs­an­ge­bote von Digital in NRW.

Während der gesamten Online-Veran­stal­tung haben Sie die Möglich­keit, Fragen im Chat oder als Wort­mel­dung zu stellen. Im Anschluss stehen wir zu einer Diskus­si­ons­runde bereit.

Wir freuen uns auf eine inter­ak­tive Veran­stal­tung mit Ihnen!

Weitere Informationen und Anmeldung

Wir bitten um verbind­liche Anmeldung. Anmel­de­schluss ist am 22.06.2021 um 17:00 Uhr.

Die Teilnahme an der Online-Veran­stal­tung ist kosten­frei und findet in Koope­ra­tion mit der AGIT Aachener Gesell­schaft für Inno­va­tion und Tech­no­logie mbH und dem digi­talHUB Aachen statt. Sie richtet sich an Fach- und Führungs­kräfte des Mittel­stands. Vorkennt­nisse im Bereich Industrie 4.0 sind nicht erfor­der­lich.

Zurück nach oben