Gründerstammtisch Kreis Heinsberg Juli 2024

Themen des Abends: alkoholfreie Biere, vorgestellt vom Biersommelier & Genusscoach Michael Steinbusch

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Heinsberg mbH (WFG) und die Werkbank Heinsberg laden für Donnerstag, 11. Juli 2024, zum Gründerstammtisch Kreis Heinsberg ein. Um 19.00 Uhr treffen sich Gründungsinteressierte, GründerInnen sowie UnternehmerInnen zum lockeren Erfahrungsaustausch in Sachen Unternehmensgründung und Unternehmensführung in der Werkbank Heinsberg.

Neben dem für alle Teilnehmenden interessanten Austausch untereinander, haben die Organisatoren ein besonderes Highlight geplant. Der aus dem Kreis Heinsberg stammende Biersommelier & Genusscoach Michael Steinbusch wird an diesem Abend vier alkoholfreie Biere vorstellen und erklären, wie diese hergestellt werden und wo die Unterschiede sind. Michael Steinbuch hat erst vor drei Jahren sein Unternehmen Hopfenkompass gegründet und sich bereits einen Namen als Bierexperte und Genussmensch gemacht. Mit dem Thema „alkoholfreie Biere“ greift er einem ungebrochenen Trend in Deutschland auf. Im Jahr 2023 wurden fast 5,6 Millionen Hektoliter alkoholfreies Bier im Wert von rund 548,2 Millionen Euro in der deutschen Brauwirtschaft erzeugt. Vor fünf Jahren waren es noch 3,6 Millionen Hektoliter. Der neue Trend auf dem Biermarkt ist also alkoholfrei.

Alle, die einen Beitrag zum Gründungsgeschehen leisten wollen, sind herzlich eingeladen. Der Gründerstammtisch findet im Werkbank Coworking-Space, Hochstraße 100, 5225 Heinsberg statt.

Eine Anmeldung per E-Mail an gruenderstammtisch@wfg-kreis-heinsberg.de ist zwingend erforderlich. Anmeldungen werden bis Dienstag, 09. Juli 2024 entgegengenommen.
Alle Infos sind unter werkbank-heinsberg.de verfügbar.

Ansprechpartner bei Fragen zum Gründerstammtisch sind für die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Arnd Thebrath (thebrath@wfg-kreis-heinsberg.de, Telefon 0 24 52 / 13 - 1821) und für die Werkbank Frank Bärmann (fb@werkbank-heinsberg.de, Telefon 0 24 52 / 95 76 301).

Zurück nach oben