Industrie 4.0 live erleben: Lab-Tour am WZL in Aachen

Erleben Sie am 23. Mai bei der Tour durch das Smart Automation Lab und die Demonstrationsfabrik Aachen, was bereits heute im Bereich Industrie 4.0 möglich ist!

Sie erleben dabei Industrie 4.0 Tech­no­lo­gien in realen Anwen­dungs­sze­na­rien und können diese auch selbst auszu­pro­bieren. Schwer­punkte liegen im Bereich moderner Kommu­ni­ka­ti­ons­tech­no­lo­gien, Daten­er­fas­sung durch Sensorik, intel­li­genter Daten­ana­lyse und zukunfts­fä­higer Leit­technik. Weitere Ansätze zu Mensch-Maschine-Inter­ak­tion, Cloud­tech­no­lo­gien und Industrie 4.0 Geschäfts­mo­dellen werden ebenfalls thema­ti­siert.

In der Demons­tra­ti­ons­fa­brik Aachen liegt der Fokus auf Tech­no­lo­gien der Montage und der Logistik. Im Smart Auto­ma­tion Lab werden zukunfts­wei­sende Leit­technik und MES-Lösungen gezeigt.

Programm:

  • Begrüßung
  • Einführung: Impulsvortrag Industrie 4.0
  • Tour durch die Demonstrationsfabrik Aachen mit realen Anwendungsszenarien
  • Einführungsvortrag und Tour durch das Smart Automation Lab
  • Abschlussrunde

 

Die Lab-Tour richtet sich an Fach- und Führungs­kräfte des Mittel­stands, die Industrie 4.0 Tech­no­lo­gien in der realen Anwendung kennen­lernen möchten.

Die Teilnahme an der Veran­stal­tung ist kosten­frei. Um eine verbindliche Anmeldung wird aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl gebeten.

Das Anmeldungsformular und weitere Informationen finden Sie hier:

Anmeldung und weitere Infos

Zurück nach oben