Mitglieder ComeTogether mit 4traffic & NetAachen & dem ALRV

Die Chancen der Erfassung von Besucherströmen bei Großevents

Warum ist es bei Großevents wichtig, Besucherströme zu messen und wie lässt sich das umsetzen? Das erfahrt ihr auf unserem nächsten Mitglieder ComeTogether mit 4traffic, NetAachen und dem Aachen-Laurensberger Rennverein e.V. (ALRV):

Das Smart City Startup und der Telekommunikationsdienstleister haben sich im digitalHUB bei einem Networking Event kennengelernt und nun ein spannendes Projekt auf dem CHIO Aachen gemeinsam an den Start gebracht: Mit der Detektorbox von 4Traffic wurden im Rahmen eines Pilotprojektes die Besucherströme in Echtzeit auf dem CHIO gemessen. Für die Datenübertragung wurde die flächendeckende WLAN-Infrastruktur von NetAachen auf dem CHIO-Gelände genutzt.

Auf dem Mitglieder ComeTogether berichten Sinem Atilgan, Co-Founderin und COO bei 4traffic und Sascha Hahn, Leiter Technische Innovation bei NetAachen von ihrem gemeinsamen Projekt im Auftrag des ALRV, der auch beim ComeTogether dabei ist.

Wenn ihr mehr über das Projekt und die Zusammenarbeit erfahren möchtet und darüber, wie Mehrwerte aus der Erfassung von Besucherströmen geschaffen werden, meldet euch jetzt an.

Anmeldung für unsere Mitglieder über unsere
Mitgliederplattform

Unser Mitglieder ComeTogether findet jeden 1. Donnerstag des Monats mit Pizza & Kaltgetränken an der Elysée-Bar statt.

Zurück nach oben