sustainabilityBITS – Fundraising für nachhaltige, sinnstiftende Projekte

Stephan Multhaupt spricht mit Wolfgang Huber über seine Erfahrungen und Tipps. 

Die Fokusgruppe CSR & Social Entrepreneurship lädt zur zweiten Ausgabe der „sustainabilityBITS“ ein. Der stellv. Sprecher der Fokusgruppe, Stephan Multhaupt (Partner, deep white), wird mit Wolfgang Huber (Stabsabteilung Kommunikation, Bistum Aachen) darüber sprechen, wie Unternehmen und Nonprofits auf Basis einer Fundraising-Strategie gemeinsam entlang ihrer Geschäftsinteressen nachhaltige Projekte entwickeln können. Wolfgang Huber ist verantwortlich für das operative Fundraising des Bistums Aachen und aktives Mitglied der Fokusgruppe CSR & Social Entrepreneurship.

 

Wolfgang Huber, Bistum Aachen

Die Idee für die „sustainabilityBITS“ wurde Anfang des Jahres von den Teilnehmer:innen der Fokusgruppe entwickelt. Der Grundgedanke „Learning by sharing“ dient dem Teilen von Erfahrungsschätzen und dem Austausch zunächst innerhalb der Community. Dementsprechend richtet sich die Veranstaltung an alle digitalHUB Aachen-Mitglieder. 

Die „sustainabilityBITS“ sind digitale Appetit-Häppchen zur Mittagszeit – 10 Min Impuls und 20 Minuten Diskussion – und finden bis auf weiteres jeweils am letzten Mittwoch des Monats statt.  

Anmeldung: Mitglieder des digitalHUB erhalten den Anmeldelink mit der Einladungsmail. Bei Fragen dazu wenden Sie sich bitte an events@hubaachen.de. 

Stephan Multhaupt, deep white

Zurück nach oben