Webseminar „Der digitalHUB Aachen e.V. stellt sich vor“

Sie wollten schon immer wissen, was der digitalHUB Aachen e.V. für die Digitalisierung der Region Aachen unternimmt und wie man mit Startups in Verbindung kommt?

Webseminar der StädteRegion Aachen in Kooperation mit dem digitalHUB Aachen e.V. und der Stadt Monschau

Der Verein digitalHUB Aachen setzt sich für die Digitalisierung der Wirtschaft und der öffentlichen Hand der Region Aachen ein. Mitglieder sind Mittelstand, Industrie, Startups und Institutionen, welche die Ziele des Vereins unterstützen. Das Digitalisierungszentrum des digitalHUB Aachen bringt Startups und IT-Mittelstand (digitale „Enabler“) mit klassischem Mittelstand und Industrie als Anwender (digitale „User“) an einem Ort zusammen, um gemeinsam neue digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln und zu realisieren. Unterstützt wird dies durch Region und Wissenschaft („Supporter“).

 

Programm:

18:00 – 18:10   Begrüßung - digitalHUB Aachen, Udo Glaser, und StädteRegion Aachen, Iris Gerdom

18:10 – 18:25    „Zusammenarbeit mit dem digitalHUB Aachen“ – ein Impulsvortrag von  N.N.

18:25 – 18:35    Vorstellung digitalHUB Angebot und Leistungen  – Udo Glaser, digitalHUB Aachen

 

18:35 – 19:30   5 Startups stellen sich vor:

  • Brajuu, Melanie Wagenfort, Gründerin
  • Ryde Up, Yannic Schwarz, Gründer
  • Amberoad, Julian Johannes Reinauer, Gründer
  • MIA, Gero Gerke, Gründer
  • Booking-Buddy, Lucian Holtwiesche, Gründer

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

 

 

 

Zurück nach oben