Fokusgruppe „Einzelhandel“ gestartet

28. April 2017

Konstituierende Sitzung der Fokusgruppe Einzelhandel des digitalHUB Aachen in der IHK Aachen.

Stärkung des inhabergeführten Einzelhandels durch Digitalisierung

Unter großer Beteiligung gründete sich am 28.04.2017 die neue Fokusgruppe des digitalHUB Aachen. Sie geht auf Initiative der IHK Aachen zurück.
So reagiert der Aachener Einzelhandel aktiv auf die Herausforderungen, die diese Branche täglich durch die fortschreitende Digitalisierung des Handels erfährt.

Die Fokusgruppe „Einzelhandel“ hat sich zum Ziel gesetzt, eine „Digitalisierungsstrategie für den inhabergeführten Einzelhandel“ zu entwickeln.
Diese soll u.a. in einem Positionspapier für den inhabergeführten Einzelhandel der Aachener Region mit konkreten Lösungsstrategien dokumentiert und zugänglich gemacht werden.

Die Fokusgruppe „Einzelhandel“ wendet sich an Mitglieder des digitalHUB Aachen, die direkt oder indirekt im Einzelhandel tätig sind und sich mit dem Thema Digitalisierung im Einzelhandel bereits auseinandersetzen oder dies anstreben.

Fokusgruppensprecher und Initiatorin ist Monika Frohn (IHK Aachen), Stellvertreter ist Prof. Ritz (FH Aachen).

 

Einen Überblick über die Fokusgruppen des digitalHUB Aachen erhalten Sie hier: Fokusgruppen

Halten Sie sich über die Entwicklung des digitalHUB Aachen auf dem Laufenden: Melden Sie sich hier zum Newsletter an.

Tags: ,