Neue Fokusgruppe „Smart City“ im digitalHUB Aachen

11. Mai 2017

Die Fokusgruppe bildet starke Plattform zum Thema Smart City

 

Auf Initiative der Stadt Aachen gründete sich am 11. Mai 2017 die neue Fokusgruppe „Smart City“ im Centre Charlemagne. In der Fokusgruppe entwickeln die Mitglieder des digitalHUB Aachen Ideen und Projekte, um einen wirksamen Beitrag zur Digitalisierung der vom digitalHUB Aachen geprägten „Aachen Area“ zu leisten.

 

Dabei stehen folgende Fragen im Vordergrund:

  • Welchen Beitrag können dazu Städte leisten?
  • Wie können Sie als Reallabor fungieren und damit die Umsetzung von Geschäftsmodellen erleichtern?
  • Auf welche kommunalen Daten wird Zugriff benötigt um Dienste und Anwendungen für eine Smart City zu entwickeln?
  • Wie können die Städte gleichzeitig von einem digitalen Schub profitieren, um smarter zu werden?

 

Die Fokusgruppe „SmartCity“ wendet sich an alle Mitglieder des Vereins, die einen aktiven Beitrag zu einer smarteren City leisten wollen.

Fokusgruppensprecher Dieter Begaß (Stadt Aachen), Stellvertreter ist Dr. Frank Hees (RWTH Aachen)

 

 

Einen Überblick über die Fokusgruppen des digitalHUB Aachen erhalten Sie hier: Fokusgruppen

Halten Sie sich über die Entwicklung des digitalHUB Aachen auf dem Laufenden: Melden Sie sich hier zum Newsletter an.

Tags: ,