RBL MEDIA unterstützt Startups aus dem digitalHUB mit kostenlosen Werbeslots auf den Digital City Flags

Die RBL MEDIA GmbH, Anbieter für Außenwerbung mit Sitz in Hückelhoven, hat in Aachen bisher zehn Digital City Flags errichtet, weitere folgen im Laufe des Jahres. Seit Anfang Juni werden darauf nicht nur statische Werbungen, sondern auch animierte Videos angezeigt. Als Mitglied im digitalHUB Aachen stellt die RBL MEDIA GmbH den Startups aus dem digitalHUB vorrübergehend kostenlose Werbeslots zur Verfügung.

„Als regionales Unternehmen und Mitglied im digitalHUB Aachen ist es uns wichtig, die digitale Transformation und Innovationen in Aachen zu unterstützen. Wir freuen uns, dass wir der Aachener Startup-Welt mit den Werbeslots zusätzliche Aufmerksamkeit verschaffen können“, sagt Daniel Lange, Geschäftsführer von RBL MEDIA.

Werbeclip digitalHUB Startup RydeUp auf den Digital City Flags RBL

Werbeclip des digitalHUB Startups RydeUp

„Dass durch unser Matchmaking regelmäßig Kooperationen zwischen Startups und Mittelstand wie diese entstehen, zeigt den Erfolg des digitalHUB“, sagt Iris Wilhelmi, Geschäftsführerin des digitalHUB Aachen.

Auch der digitalHUB Aachen nutzt die Digital City Flags für seine Außenwerbung: „Nachdem wir zwei Wochen lang auf den Digital City Flags unser neues digitalHUB-Jobportal beworben haben, läuft nun unser Clip für den digitalSUMMIT, unser großes Open Air Event mit Ranga Yogeshwar am 1. September im CHIO Aachen“, freut sich Iris Wilhelmi über die Unterstützung von RBL.

Werbeclip digitalHUB Startup Bookingbuddy auf den Digital City Flags RBL

Werbeclip des digitalHUB Startups Bookingbuddy

Über die RBL Media GmbH:

Die RBL MEDIA GmbH mit Sitz in Hückelhoven im Rheinland ist eines der jüngsten Unternehmen in der „Out-of-Home“-Branche. Gegründet Ende 2015 mit dem Auftrag, die Stadt Aachen mit über 430 neuen Wartehallen und mehr als 130 hochwertigen Werbeträgern auszustatten.

Das Ziel: Städte mit modernstem Stadtmobiliar und Werbeträgern auszustatten. In Verbindung mit einem Konzept für Betrieb und Service, in dem sich die Leistungsfähigkeit eines Großunternehmens mit der Schnelligkeit und Flexibilität eines Startup vereinen.

Der Hintergrund: Wir greifen auf jahrzehntelange Erfahrung in diesem Geschäft zurück. Die Muttergesellschaften der RBL MEDIA GmbH sind erfahrene Unternehmen aus der Branche. Dazu zählt die BIK TEC GmbH, Spezialisten für Raucherkabinen, Stadtmobiliar und Fahrradstationen aus Hückelhoven bundesweit insbesondere im Industriesektor und öffentlichen Einrichtungen tätig. Die EPSiLON NV aus Belgien, dem führenden Entwickler und Hersteller von Premium-Stadtmobiliar mit europaweiten Referenzen, darunter Metropolen wie Den Haag, Belfast, Oslo und viele weitere, sowie Daniel Lange als Experte mit langjähriger Erfahrung in der Außenwerbung.

Digital City Flag RBL MEDIA Werbeclip digitalHUB Polarstern

Werbeclip des digitalHUB Startups Polarstern Education

Der digitalHUB Aachen e.V.

Der Verein digitalHUB Aachen (www.aachen.digital) setzt sich für die Digitalisierung der Wirtschaft und der öffentlichen Hand der Region Aachen ein. Mitglieder sind Mittelstand, Industrie, Startups und Institutionen, welche die Ziele des Vereins unterstützen. Das Digitalisierungszentrum des digitalHUB Aachen bringt Startups und IT-Mittelstand (digitale „Enabler“) mit klassischem Mittelstand und Industrie als Anwender (digitale „User“) in der digitalCHURCH zusammen, um gemeinsam neue digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln und zu realisieren. Unterstützt wird dies durch Region und Wissenschaft („Supporter“). So wird euregional eine „Aachen Area“ als digitales Innovationsland geschaffen. Das Digitalisierungszentrum des digitalHUB Aachen ist Teil der Initiative „Digitale Wirtschaft NRW (DWNRW)“ und eines von sechs geförderten Zentren für die digitale Wirtschaft in NRW.

Digital City Flag RBL MEDIA Werbeclip digitalHUB Jobportal

Werbeclip des digitalHUB Aachen Jobportal

Werbeclip des digitalHUB Startups Brajuu

Zurück nach oben