Leistungen Startups:
Vielfältiger Support fürs Business
Development
& spannende Events

CoWorking

In der DIGITAL CHURCH findet ihr attraktives und modernes CoWorking mit mehr als 80 Flex Desks, Meeting- und Konferenzräumen. Arbeitet im Kirchenschiff und knüpft dabei Kontakte zu etablierten und digitalen Unternehmen der Aachen Area, als Ratgeber, potenzielle Kooperationspartner oder User eurer Geschäftsmodelle.

Als Mitglieder des digitalHUB Aachen e. V. könnt ihr ein Flex Desk kostenfrei nutzen, je nach Form der Mitgliedschaft unbegrenzt. Startup-Gäste zahlen 50 €/Monat pro Flex Desk. Die DIGITAL CHURCH ist montags bis freitags von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Digital Church

Matching

Bei uns hast du access to market, to finance & to corporates. Du triffst Mentoren und Business Angel aus unserem Netzwerk, HUB-Member und viele andere tolle Leute!

Als digitalHUB-Member wird auch dein Startup mit deinen Lösungen, Konzepten und digitalen Geschäftsmodellen in unser Portfolio aufgenommen. Dieses Portfolio dient dem digitalHUB-Team als Basis für Matching-Prüfungen.

digitalHUB-Plattform

Diese automatisierte, zentrale Arbeitsplattform des digitalHUB Aachen besteht aus einem öffentlichen und einem geschlossenen Bereich, der einzig HUB-Membern zugänglich ist („Member-Space“). Auf ihr findet ihr sämtliche Angebote, das Portfolio und Projektbörsen sowie einen Marktplatz mit den neuesten Innovationen unserer Mitglieder (Innovationsradar) und mögliche Kooperationspartner für eure Projekte.

Zur digitalHUB Plattform

business and office concept - businessman and businesswoman trying to connect puzzle pieces in office

Consulting & Trainings

Zusammen mit Partnern wie dem Transfer- und Gründerzentrum der RWTH Aachen University (TGZ) und der GründerRegion Aachen bieten wir eine Vielzahl an regelmäßigen Consulting & Trainings-Formaten. Daneben finden in der DIGITAL CHURCH auch Informationsangebote zu Themen wie „Digital Finance“ und mehr statt. Welche Angebote für euch gerade passen, könnt ihr gerne im Gespräch mit uns erfahren. Hier gibt es den Überblick:

Open Office

Jeden 1. und 3. Montag im Monat ist im digitalHUB Aachen offene Sprechstunde. Erfahrene Startup-Coaches diskutieren mit euch eure Geschäftsideen. Sie geben euch ehrliches, konstruktives Feedback und wertvolle Anregungen zu den nächsten Schritten eures Gründungsprojekts.

Coaching

Ihr habt eine zündende Idee für ein digitales Startup? Oder ihr habt schon gegründet? Unsere Startup-Coaches analysieren euer Gründungsprojekt und eure Erfolgsfaktoren mit euch, setzen realistische Meilensteine und unterstützen euch bei der Umsetzung.

Wir sind ehrliche „Sparring Partner“ und „Match Maker“ mit einem breiten Netzwerk. Bewerbt euch und seid dabei! (→ Button zum Online-Formular)

Gründertraining

Unser Partner, das Gründerzentrum der RWTH Aachen University, bietet in Kooperation mit der Kreissparkasse Aachen und der IHK Aachen Gründertrainings als 4-tägige Kompaktseminare an. Ihr seid an einer Gründung interessiert, mit oder ohne konkrete Geschäftsidee? Hier erfahrt ihr praxisnah alles Wissenswerte rund um den Unternehmensstart und könnt eure Ideen mit anderen Gründern und mit Business Angels diskutieren. Außerdem erweitert ihr euer Netzwerk. Weitere Informationen und die nächsten Termine findet Ihr hier.

 

 

Business Model Generation Workshop

In diesem Workshop feilt ihr euer Geschäftsmodell aus – in Kleingruppen und unter Anleitung von Mitarbeitern des Gründerzentrums der RWTH Aachen University, Partner des digitalHUB Aachen. Weitere Informationen und die nächsten Termine findet Ihr hier.

Pitch Trainings

Hier lernt ihr, eure Geschäftsidee kurz, fesselnd und verständlich vor einem potenziellen Investor zu präsentieren (Elevator Pitch). „Wie schafft ihr es, dass er in eure Idee investiert?“ – Genau dies trainieren unsere Coaches mit euch.

Theme Day: Digital Finance

Für die Umsetzung eurer Geschäftsidee benötigt ihr meistens Kapital. Einmal im Quartal organisiert der digitalHUB in Kooperation mit der NRW.Bank einen Sprechtag für Startups und Mittelstand zu Fördermitteln von Land, Bund und EU. Experten der NRW.BANK, der Bürgschaftsbank Nordrhein-Westfalen und von ZENIT informieren euch im persönlichen Gespräch über Möglichkeiten und Bedingungen.

 

Theme Day: Location and Finance

Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung der Stadt Aachen informieren euch an diesem Thementag darüber, wie und wo ihr geeignete Standorte für euer Startup findet. Außerdem unterstützen sie euch bei der Beantragung von Fördermitteln wie das Regionale Wirtschaftsförderungsprogramm.

Die Termine findet ihr in unserem Veranstaltungskalender!

Theme Day: Venture Capital & Equity

Die S-UBG ist eine Unternehmensbeteiligungsgesellschaft für die Regionen Aachen, Krefeld und Mönchengladbach. Sie informiert und berät euch zu Möglichkeiten, eure Ideen mit Beteiligungskapital zu realisieren.

digitalHUB ThinkTanks

Der digitalHUB Aachen e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, die Aachen Area zu digitalisieren, dabei regional und überregional sichtbare Projekte zu etablieren und deutliche Digitalisierungs-Spuren zu hinterlassen. Daher setzen unsere Mitglieder in den digitalHUB ThinkTanks konkrete „größere Visionen“, die eine langfristige Veränderung/Verbesserung für die Region aufweisen, in konkreten Projekten um. Die ThinkTanks haben einen direkten Impact auf die Aachen Area und stehen allen Mitgliedern offen. Damit unterscheiden sie sich klar von bilateralen Kooperationsprojekten.

Incubator

Intensivprogramm für ehrgeizige Teams

Das digitalHUB Aachen Incubator Program läuft je nach Bedarf über drei Monate. In den intensiven Workshops geht es unter anderem um Finanzierung, Strategie und Business Development. Darüber hinaus begleiten euch erfahrene Coaches und fordern euch in wöchentlichen Sprints heraus.

Ihr solltet Leidenschaft für digitale Geschäftsmodelle sowie eine starke Motivation, eure Idee umzusetzen, mitbringen. Die besten Chancen haben tolle, ehrgeizige Teams (2 – 4 Personen) mit Marktkenntnis und -kontakten. Eure digitalen Geschäftsmodelle punkten mit Wachstumspotenzial und Skalierbarkeit in einem Service oder Produkt sowie internationalem Potenzial.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Bewerbung findet ihr hier:

digitalHUB Incubator Program

digitalHUB Aachen Incubator

Veranstaltungen

Pitch Stages

Regelmäßig abgehaltene Pitch Stages dienen euch dazu, eure Ideen oder Konzepte Investoren und potenziellen Anwendern eurer Geschäftsmodelle vorzustellen. Wie man seine Geschichte im Pitchdeck am besten erzählt, lernt ihr bei uns.

Rockstart Answers

Bei Rockstart Answers pitchen drei bis fünf Startups pro Event. Bei der anschließenden Q&A-Session erhaltet ihr wertvolles Many-to-one-Feedback. Dieses unterstützt euch bei Problemlösungen und der Weiterentwicklung eurer Idee. Stellt beim Rockstart Answers eure wichtigsten Fragen erfahrenen Unternehmern, anderen Gründern und Investoren und knüpft beim Networking interessante Kontakte! Hier bekommt ihr einen Eindruck.

Schaut unbedingt regelmäßig in unseren Veranstaltungskalender oder abonniert unseren Newsletter, um den nächsten Rockstart Answers in der DIGITAL CHURCH nicht zu verpassen!

Den nächsten Termin erfahrt ihr in unserem– oder abonniert unseren Newsletter!

Meet the Startups!

Hier trefft ihr unsere mittelständischen HUB-Member und könnt ihnen euer Geschäftsmodell präsentierten. Beim anschließenden Networking ergeben sich oft bereits Kooperationen. In jedem Fall richtet ihr die Aufmerksamkeit von Corporates auf euer Vorhaben.

Come Together der Mitglieder

Beim Come Together an jedem 1. Donnerstag im Monat können alle HUB-Member bei Pizza & Beer ein Thema einbringen, um es mit der Community zu teilen, zu diskutieren oder Lösungsansätze zu finden. Hast du Interesse, selber einen Abend thematisch zu gestalten? Dann melde dich!

atec the digital conference

Die atec ist eine interdisziplinäre Innovationskonferenz, die das Transfer- und Gründerzentrum der RWTH Aachen University seit 2017 gemeinsam mit dem digitalHUB ausrichtet.

HUBathons: Hackathons im digitalHUB

Regelmäßig richtet der digitalHUB diese Technologie-Marathons für die Digital-Enthusiasten unter euch aus, Veranstalter und Jurymitglieder sowie weitere Partner wechseln dabei. Die Teilnahme ist kostenlos. Für Verpflegung ist ebenfalls gesorgt. Wollt ihr auch bei einem Hackathon dabei sein? Den nächsten Termin erfahrt ihr in unserem Veranstaltungskalender – oder abonniert unseren Newsletter!

Zurück nach oben