Jahresrückblick 2019

Dankbar und zufrieden blicken wir auf ein aufregendes Jahr zurück. Der digitalHUB ist erfolgreich in die zweite Förderphase gestartet, hat seine Flächen ausgebaut, sein Leistungsangebot für den Mittelstand erweitert und intensiviert die Kooperation mit der RWTH Aachen im Rahmen des Exzellenz Start-up Center NRW.

Mit 125 Veranstaltungen und über 5.500 Teilnehmern sowie 400 Direkt-Matchings haben wir unsere Ziele für 2019 weit übertroffen.
Als kleine Erinnerung an ein ereignisreiches Jahr haben wir daher hier einen Jahresrückblick 2019 mit unseren Veranstaltungs-Highlights zusammengestellt. Einfach anklicken und genießen…

Verlängerung der DWNRW-Förderung

Im Juli dieses Jahres startete die zweite Förderphase der Landesregierung für den digitalHUB Aachen e.V., die bis 2022 dauert und einen Umfang von insgesamt 1,5 Millionen Euro hat.

Lesen Sie hier zu Hintergründen der Förderentscheidung und der Übergabe der Förderbescheide am 23. Juli 2019:

Übergabe des Bescheides zur zweiten Förderphase durch Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, © MWIDE NRWR. Sondermann.

Digitalminister Prof. Dr. Pinkwart übergibt den Bescheid zur zweiten Förderphase, © MWIDE NRW R. Sondermann.

digitalHUB Aachen ist Teil des RWTH Exzellenz Start-up Center

Das  „Exzellenz Start-up Center.NRW“ ist eines der wichtigen Zukunftsprojekte des digitalHUB Aachen. Gemeinsam mit der RWTH freuen wir uns über den positiven Bescheid im Rahmen des Förderprogramms „Exzellenz Start-up Center.NRW“ des Wirtschaftsministeriums NRW.

„In den nächsten drei Jahren werden wir die enge Kooperation mit der RWTH Aachen ausbauen und uns im geplanten Exzellenz Start-up Center auf dem RWTH Campus verankern. Gleichzeitig wird die digitalCHURCH die urbane Außenstelle des RWTH Campus Start-Up Center für Ausgründungen aus der Aachener Hochschule.“
Dr. Oliver Grün, Vorstandsvorsitzender des digitalHUB Aachen

Hier lesen Sie die Hintergründe:

Prof. Dr. Malte Brettel und Dr. Oliver Grün freuen sich gemeinsam auf des Exzellenz Start-up Center

Eröffnung New Café in der digitalCHURCH

Nach dem Umbau erstahlt das New Cafe in der digitalCHURCH Aachen in neuem Glanz. Es ist Aufenthaltszone, Raum für gemeinsames Essen und Austausch und der Startup-Frühstücke und heißt unsere Besucher willkommen.
Sehen Sie hier die Bilder nach dem Umbau.

Innenarchitektin: Sandra Wüllenweber, Loft ab 11

Zurück nach oben