digitalCHURCH: Treffpunkt der
digitalHUB Community

In der digitalCHURCH gestalten wir die Zukunft der Aachen Area

Im Juli 2017 hat der digitalHUB Aachen e.V. in der ehemaligen Kirche St. Elisabeth den bundesweit ersten CoWorking Space in einem Kirchenschiff eröffnet. Gemeinsam mit der Landmarken AG von Norbert Herrmanns, dessen Familie Eigentümerin der Kirche ist, hat der digitalHUB das Konzept für die digitalCHURCH entwickelt. Die moderne und funktionale Ausstattung plante und lieferte das Designermöbelhaus Mathes. Beide Unternehmen sind Gründungsmitglieder des digitalHUB Aachen. Der einzigartige CoWorking Space hat sich in den letzten Jahren zum Hotspot der Startup-Szene in Aachen entwickelt.

Hier tauschen sich Startups, Mittelstand und Industrie in kreativer Lounge-Atmosphäre über ihre Projekte aus – an flexiblen Computer-Arbeitsplätzen im Mittelschiff, auf bequemen Sitzsäcken, in Rückzugsnischen, in modernen Meetingräumen oder an der Elysée-Bar. Die digitalCHURCH ist gleichzeitig die Location für die zahlreichen Networking Events der digitalHUB Community.

Ihr möchtet die digitalCHURCH, das CoWorking und die Meeting-Räume kennenlernen?

Erkundet hier die digitalCHURCH bei einer virtuellen 3D-Tour!

Ihr interessiert euch für die Geschichte der ehemaligen Kirche St. Elisabeth  und dafür, welche geschichtsträchtigen, denkmalgeschützten Relikte in der digitalCHURCH heute noch zu finden sind?

Dann laden wir euch ein zur virtuellen 3D-History-Tour!

digitalCHURCH Scasa Tour

Virtuelle 3D-Tour powered by Scasa

Service-Leistungen des digitalHUB Business Center

Neben Flex-Desks im CoWorking vermietet der digitalHUB auch Konferenz- und Meeting-Räume, Eventflächen und Büroflächen (auch an Nicht-Mitglieder).

Zu unseren Leistungen im Business Center

Büroflächen

CoWorking

Ihr interessiert euch für einen Flex-Desk-Arbeitsplatz in der digitalCHURCH mit Highspeed-WLAN, Meetingräumen, Drucker, Scanner und Kaffee-Flatrate? Dann informiert euch unter CoWorking über die Details und Konditionen.

Mehr Informationen

Coworking DIGITAL CHURCH digitalChurch digitalHUB Aachen Kirche Kirchenschiff

Eventlocation

Die digitalCHURCH ist wohl Aachens außergewöhnlichste Tagungs- und Event Location. Egal ob für Präsentationen, Tagungen, Konferenzen und weitere Veranstaltungsformate: die digitalCHURCH bietet immer den richtigen Rahmen.

Die Elysée-Bar und das Kirchenschiff können auf Anfrage für Business Events auch von Nicht-Mitgliedern gemietet werden.

Mehr Informationen

Events in der DIGITAL CHURCH

Öffnungszeiten & Kontakt

Unser Büro ist montags bis freitags von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Telefonisch sind wir unter +49 241 894385-0 erreichbar.

Per E-Mail sind wir unter kontakt@hubaachen.de für euch da.

Öffnungszeiten digitalHUB Aachen digital church digitalCHURCH Digitalisierungszentrum

Anfahrt digitalCHURCH

Adresse:

digitalCHURCH
Jülicher Straße 72a
52070 Aachen

Zur Anreise empfehlen wir öffentliche Verkehrsmittel.

Direkt vor der digitalCHURCH an der ASEAG-Haltestelle „Blücherplatz“ halten die Buslinien 1, 11, 16, 21, 41, 46, 51, 52, 151, 220 und SB20.

Öffentliche Parkplätze finden Sie unweit der digitalCHURCH auf dem Blücherplatz und auf dem APAG-Parkplatz am Ludwig Forum.

Fußläufig ist die digitalCHURCH in wenigen Minuten aus Richtung der Aachener Innenstadt erreichbar.

Vom Hansemannplatz sind es nur 500 Meter entlang der Jülicher Straße stadtauswärts.

Vom Europaplatz kommend, ist die digitalCHURCH ebenfalls in nur 500 Metern erreichbar.

Anfahrt Digital Church digitalCHURCH Digitalisierungszentrum

Quartier Aachen Nord

Mit dem außergewöhnlichen Standort in der modern gestalteten, ehemaligen Kirche ist der digitalHUB Leuchtturm des digitalen Wandels in der Aachen Area. Der digitalHUB als Digitalisierungszentrum bildet den Nukleus für das aufstrebende Viertel und das digitale Ökosystem Aachen Nord. Mit dem digitalHUB, dem Technologiezentrum und dem geplanten Collective Incubator in der Jahrhunderthalle entsteht in diesem Quartier ein Hotspot für Innovationen.

Sprecht uns an

Hermann Josef Toro de la Cruz

Facility Management

Michael Rosentreter

Head of Business Center

Zurück nach oben